Sonntag, 31. Dezember 2017
 
Duisdorfer Renn-Esel
beim Bonner Silvesterlauf 2017
 

  
Duisdorfer Renn-Esel beim Bonner Silvesterlauf 2017
 
 

Donnerstag, 11. Januar 2018
    

 
Gute Vorsätze starten schon im alten Jahr!  
   
 
Duisdorf - Ganz schön sportlich beendete eine Gruppe Duisdorfer/innen das alte Jahr mit der Teilnahme beim Bonner Silvesterlauf. Als „Duisdorfer Renn-Esel“ nahmen sie am Bonner Silvesterlauf teil. Die Renn-Esel gehören mittlerweile schon zu den Stammteilnehmern bei diversen Bonner Läufen. Seit dem ersten ZeroHungerRun 2016, dem großen Bonner Laufevent der Welthungerhilfe, sind sie in wechselnder Besetzung mit dabei.
 
 
Duisdorfer Renn-Esel: "auch der Rücken kann entzücken"
 
 
Es ist eine bunt gemischte Gruppe aller Alters- und Leistungsstufen, die alle eines verbindet: der Spaß am Laufen, egal wie schnell. Beim ZeroHungerRun 2017 hatte sich ihnen auch Bonns Oberbürgermeister Ashok Sridrahan angeschlossen. Dank tatkräftiger Unterstützung des Ortsfestausschusses Duisdorf und eines großzügigen Sponsors ist auch ein einheitliches Outfit gesichert. Die Duisdorfer Renn-Esel treten – je nach Wetterlage in T-Shirts oder Jacken-  in sportlichem Rot an und sind nicht nur deshalb unübersehbar. Sie bilden auch stets eine große  Gruppe im Läuferfeld.
 
 
Duisdorfer Renn-Esel beim Bonner Silvesterlauf 2017
 
  
So ging es dieses Mal bei milden Temperaturenauf die 5–km Strecke zunächst am Rhein entlang, dann durch die Rheinaue zurück zum Rathenau-Ufer. Insgesamt rund 1000 Läufer waren auf zwei unterschiedlich langen Strecken unterwegs. Die Teamleistung der Renn-Esel konnte sich sehen lassen. Alle liefen beachtliche Zeiten, keiner brauchte mehr als 35 Minuten. Insgesamt sicherte sich das Team einen guten Platz im vorderen Mittelfeld . Dieser gemeinsame Lauf wird nicht der letzte gewesen sein.
 
 
Ausblick für 2018
Spätestens beim nächsten ZeroHungerRun werden die Duisdorfer Renn-Esel wieder am Start sein. Der findet am 30.September 2018 statt . Weitere Mitläufer/innen sind herzlich willkommen. Wer jetzt bereits weiß, dass er dann im Team mit dabei sein will, kann sich für den 5-km-Lauf schon anmelden unter www.zerohungerrun.de. Bitte beim Teamnamen unbedingt auf die richtige Schreibweise achten, er lautet:
 

Angedacht ist auch die Teilnahme an anderen Laufveranstaltungen in der Region. Wer grundsätzlich Interesse hat, bei den Renn-Eseln mit dabei zu sein, meldet sich bei Christine per eMail. Dann gibt es persönliche Informationen über geplante gemeinsame Lauf-Events.
 
Kontaktaufnahme per eMail: csh-info@onlinehome.de
 
 
  
----------
Quelle: Bonner Silvesterlauf - 53111 Bonn - Kölnstr. 25
Webseite: www.bonner-silvesterlauf.de
Weitere Information: eMail: csh-info@onlinehome.de.
Foto und Text: CSH
 
Duisdorfer Teilnehmer für Silvesterlauf gesucht  !
 
   

  SVorbericht ...
 
Sonntag, 31. Dezember 2017
 
Bonner Silvesterlauf 2017
 

  
Duisdorfer Renn-Esel beim diesjährigen Zero-Hunger-Run
 
 

Donnerstag, 21. Dezember 2017
   

 
Duisdorf läuft – Mitläufer jetzt anmelden!
   
 

 
   



CSH - Laufen macht Spaß, gemeinsam laufen macht noch viel mehr Spaß. Eher zufällig hatte sich im letzten Jahr eine Duisdorfer Mini-Gruppe gefunden- initiiert von Christos Katzidis und Christine Strunck-Heines- die gemeinsam den ersten Bonner Zero-Hunger-Run absolvierte.
 
Und weil das so viel Laune gemacht hatte, stand schnell das nächste Laufevent an. Diesmal ging es zum Bonner Silvesterlauf, an dem sich deutlich mehr Duisdorfer beteiligten. Unter dem Team-Namen „Duisdorfer Renn-Esel“ ging eine Gruppe von 15 Läuferinnen und Läufern an den Start, die eine Menge Spaß hatten. Und auch beim nächsten großen Bonner Laufevent waren sie wieder mit dabei: dem Zero-Hunger-Run in der Rheinaue. Immer – dank eines großzügigen Sponsors – in einheitlichem Outfit. Diesmal sogar in ganz prominenter Begleitung. Oberbürgermeister Ashok Alexander Sridharan war auf die Gruppe aufmerksam geworden und hatte sich ihr als Mitläufer  angeschlossen.
 
 
Und es war klar: „Beim nächsten Silvesterlau sind wir wieder mit dabei!“ Am 31. Dezember geht es also wieder an den Start. Gelaufen wird die 5-km-Strecke, Geschwindigkeit ist egal, jede(r) läuft sein eigenes Tempo. Dabeisein und „Spaß an der Freud´ ist alles.
 
 
 
Und es wäre toll, wenn  unter dem Motto „Duisdorf läuft mit“  eine möglichst großen Gruppe Duisdorfer/-innen teilnehmen und im Team laufen.
 
 
Gestartet wird unter dem Teamnamen: Duisdorfer Renn-Esel.
  
 
 
 
[ +++ ] Webseite aufrufen mit Online-Anmeldung
  
 
Der Lauf findet statt am Sonntag, 31. Dezember 2017, Startzeit 12 Uhr ab Rathenau-Ufer. Gelaufen wird die 5–km-Distanz auf einer der schönsten Laufstrecken Bonns, am Rhein entlang und durch die Rheinaue. Tempo ist Nebensache, dabei sein ist alles. Jede Menge Spaß ist garantiert.
 
 
Etliche  Duisdorfer haben schon ihr Interesse bekundet. Das können und sollen noch mehr werden. Wer Lust hat, in diesem Team mitzulaufen, meldet sich bitte so schnell wie möglich per Mail bei Christine Strunck-Heines unter csh-info@onlinehome.de. Von ihr erhältst Du weitere Infos zur Anmeldung und weiterem Ablauf.
 
 
 
 

 
       Bonner Silvesterlauf 2017 
Termin bitte vormerken !
   
    Datum: Sonntag, 31. Dezember 2017
    Startzeit: 12.00 Uhr
    Ort: Bonn - Rathenau-Ufer
     
 
  
----------
Quelle: Bonner Silvesterlauf - 53111 Bonn - Kölnstr. 25
Webseite: www.bonner-silvesterlauf.de
Weitere Information: eMail: csh-info@onlinehome.de.
Foto und Text: CSH
 
Duisdorfer Teilnehmer für Silvesterlauf gesucht  !

  Service ...
  • 31.12.2017   Bonner Silvesterlauf 2017  --- Duisdorf läuft – läufst DU mit?
     
  • 24.09.2017   Duisdorfer Renn-Esel wieder am Start
     
     
    Archiv_____
     
  • 31.12.2016   Duisdorf läuft – läufst DU mit?