Donnerstag, 16. Juli 2020
 
Lokalpolitik - Politik vor Ort
 

  
SPARDA BANK   -   Rochus Str. 118-120 · 53123 Bonn-Duisdorf
 
 

Freitag, 17. Juli 2020
 

 
CDU Ratsherr Bert Moll    
Schließung der Sparda-Bank in der Rochusstraße  
...............................................................
Donnerstag, 16. Juli 2020
 

 
 
 
 
HBB - Die mögliche Schließung der Sparda-Bank in der Rochusstraße haben die Spatzen schon seit einigen Tagen von den Dächern gepfiffen und viele machen sich seitdem Sorgen. Und dies nicht nur die Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die um ihren Arbeitsplatz bangen, sondern auch viele Bürgerinnen und Bürgern vor Ort.
 
      
  Jetzt ist die Sorge Gewissheit geworden, denn die Sparda-Bank West eG in Düsseldorf hat mitgeteilt, dass die Filiale in der Rochusstraße am 30. September 2020 geschlossen werden soll, berichtet der Stadtverordnete Bert Justus Moll, der sich schriftlich an den Vorstand der Bank gewandt hat.
 
 
      
  In seinem Schreiben hat Moll dem Vorstand mitgeteilt, dass er diese Entscheidung außerordentlich bedauere. Er verstehe zwar die Situation der Bank angesichts der aktuellen Herausforderungen und freue sich über die Ankündigung, dass das Beratungsteam im Beratungscenter in der Filiale in Bonn-Gronau übernommen werde soll.
 
 
      
     
   
      
      
  Die Schließung der Filiale in Duisdorf werde aber für viele Kundinnen und Kunden vor Ort eine erhebliche Lücke reißen, zumal auch andere Banken, wie zuletzt die Deutsche Bank am Marktplatz in Duisdorf ihre Filiale vor Ort aufgegeben haben.
 
 
     
  In Verantwortung für die Bürgerinnen und Bürger in Duisdorf fordert er den Vorstand auf, die Entscheidung nochmals zu überdenken. Eine Lösung, die sowohl der aktuellen Situation der Bank als auch den Kundinnen und Kunden durch eine Präsenz der Sparda-Bank in Duisdorf gerecht werden könnte, wäre zumindest der Erhalt des Automatenbetriebes.
 
 
      
  Dabei sei zu berücksichtigen, dass viele der Kundinnen und den Kunden nicht über die Möglichkeit verfügten, ihre Bankgeschäfte von zu Hause am eigenen PC zu erledigen. Für diesen Kreis der Kundinnen und Kunden sei auch der Weg zu einer der Zweigstellen in Bonn oder in der Gronau zu beschwerlich und zu weit. Vor allem ältere Bürgerinnen und Bürger würden damit von ihren regelmäßigen Bankgeschäften und der Versorgung mit Bargeld abgeschnitten.
 
 
     
  Moll fordert daher den Vorstand auf, in der Rochusstraße zumindest einen Bankautomat zu belassen, an dem die nötigsten Bankgeschäfte abgewickelt werden können. Dazu zähle ich auch die Möglichkeit, vor Ort weiterhin Bargeld zu bekommen.
 
 
     
     
  Weitere Informationen
 
 
 
  • 26. Juni 2020
    Pressemittteilung der VR-Bank Bonn zu Veränderungen im Filialbereich
     
    VR-Bank Bonn passt Filialnetz an
     
    B
    ereits zum 30. März hatte die VR-Bank Bonn fünf ihrer Filialen wegen der andauernden Coronakrise vorübergehend geschlossen.  
     
    Nachdem die Filialen in Mehlem und Lengsdorf inzwischen wieder vollständig geöffnet wurden, gibt es für die Filialen Brüser Berg, Plittersdorf und Godesberg-Stadtmitte Änderungen. Die Gründe hierfür sind die seit Jahren deutlich abnehmende Kundenfrequenz im Schalterbereich sowie die steigende Nutzungszahl beim Online-Banking.  
     
    + Die
    Filiale Brüser Berg wird als reine Selbstbedienungsfiliale weiterhin vor Ort bleiben. Geldautomat und Kontoauszugsdrucker stehen wie gewohnt zur Verfügung, der Überweisungsbriefkasten wird täglich geleert. Für bediente Schalterservices und Beratungen stehen die benachbarten Filialen in Lengsdorf, Witterschlick und Alfter sowie die Hauptstelle in Duisdorf zur Verfügung.  
     
    + Die
    Filialen Plittersdorf und Godesberg-Stadtmitte (Brunnenallee) werden als Beratungsfiliale weitergeführt. Die Kundenberater stehen weiterhin vor Ort für Beratungen und Schließfachbesuche zur Verfügung. Ebenso wird der SB-Bereich unverändert angeboten. Der bediente Service am Schalter entfällt künftig.  Dafür stehen die Filialen in Mehlem, Lannesdorf, Friesdorf und Niederbachem zur Verfügung.   Alle betroffenen Mitarbeiter freuen sich auf ihre neuen Aufgaben in der Hauptstelle oder den übrigen Filialen.
     

     
    -----
    Quelle: Erika Lägel Öffentlichkeitsarbeit VR-Bank Bonn eG Am Burgweiher 51 53123 Bonn
     
     
  • Schaufenster
     
    + Sparda-Bank Die Filiale der Sparda-Bank in Bonn-Duisdorf soll ebenso geschlossen w ...
     
    + Sparda-Bank Schließung der Duisdorfer Filiale Ende September

     
     
 
     
     
 
 
----------
Quelle: CDU Ratsherr Bert Moll
Webseite: www.Bert-Moll.de
Bericht Bert Moll
 
 
  Service ...

 
 
  


2020    Lokalpolitik  -  Themenübersicht



[ +++ ]  zum Anfang