Samstag, 10. Oktober 2020
 
Corona zum Trotze:
Waldreinigung der Waldfreunde
 

  
 
 

Mittwoch, 21. Oktober 2020
 

 
   
- Waldeslust -
Der Wald wird "gefegt" ...
 
"Waldeslust - Oh, wie einsam schlägt die Brust! Ihr lieben Vögelein ..."
[+++] anhören
 

................................................................................................................
Samstag, 10. Oktober 2020
 
 
 
  HBB - Nachdem die Waldreinigung der Waldfreunde Duisdorf im Frühjahr wegen Corona ausfallen musste, wurde am Samstag, den 10. Oktober,  der Müll im Hardtbergwald eingesammelt. Mehr als 60 Erwachsene der Duisdorfer Vereine und Bürger haben begeistert mitgemacht. Mit ca. 20 Kindern wurden etwa 5 bis 6 Kubikmeter Müll gesammelt und von Bonn Orange entsorgt.
 
 
     
   
  Fast 6 Kubikmeter Müll wurde im Hardtbergwald eingesammelt.
 
 
      
  Gleichzeitig wurde mit mehreren Motorsägen Fallholz am Grillplatz aufgearbeitet und gegen Spenden abgegeben. Anschließend gab es Bratwürste und Getränke. Mit den Kindern wurde gespielt, und bei einem kleinen Wettbewerb konnten sie Preise gewinnen. Bei dieser Veranstaltung wurde Rudi Fröhlich für 55 Jahre Mitgliedschaft  im Verein der Waldfreunde 1926 St. Hubertus Bonn-Duisdorf e.V. geehrt.
 
 
     
     
  Der Vorsitzende Bruno Schmidt (r) ehrt Rudi Fröhlich (m)  
  
 
     
  Rudi hat sich mit Beginn seiner Mitgliedschaft aktiv in den Verein eingebracht. Er war besonders beim Aufbau des Grillplatzes und der Anlagen als „Baumeister“ immer dabei. Auch bei den späteren Umbau- und Erweiterungsarbeiten, dem Aufbau der ersten Hütte und der heutigen im Grundaufbau bestehenden Hütte war er als Planer und „Bauleiter“ sehr aktiv.
 
 
     
     
     
     
  Bis ins hohe Alter stand er immer zur Verfügung. Rudi Fröhlich war auch zeitweise Mitglied im Vorstand der Waldfreunde.  Wegen all dieser Leistungen wurde er auch zum Ehrenmitglied des Vereins der Waldfreunde gewählt. Rudi hat sich um die Waldfreunde verdient gemacht.
 
 
   


 
Weitere Informationen
 
 
 
 
 
----------
Quelle: Waldfreunde St. Hubertus 1926 Bonn - Duisdorf
Bilder: Waldfreunde / Text: HBB