Freitag, 25. Juni 2021
   
       
  Soulful Unplugged würdigt J. J. Cale 
 
 
     
   
        
     
  4. Konzert mit "SOULFUL UNPLUGGED"
im Kulturzentrum Hardtberg
 
  ...........................................................................................................................................  
  Sonntag, 27. Juni 2021  
      
     
  HBB - Die Musik des legendären und im Jahr 2013 verstorbenen US-amerikanischen Musikers und Komponisten J. J. Cale, würdigte Musiklegende Eric Clapton einst als „minimalistisch“: „Das Wesentliche sind die Feinheiten“, schwärmte Clapton über den Mitbegründer des so genannten „Tulsa-Sound“, und es war denn auch Eric Clapton, der die J. J. Cale-Kompositionen „Cocaine“ oder „After Midnight“ weltweit bekannt machte.
 
 
     
  Die sechs-köpfige Bonner Formation „SOULFUL UNPLUGGED“ interpretiert die Songs von J. J. Cale auf einfühlsame Art. „SOULFUL UNPLUGGED“ besteht aus: H. G. Rehse (Gesang & Gitarre), Ralf Grottian (Mundharmonika), H. B. Hövelmann (Gitarre), Mario Hattemer (Keyboards), Rudy Flachs (Bass) und Jo Burg (Schlagzeug).
 
 
     
     
     
   
 
 
  ACHTUNG !
 
Nach gegenwärtigem Stand wird  möglicherweise auch das  Konzert von "SOULFUL UNPLUGGED" Open Air, d.h. im Hof des Kulturzentrum stattfinden. Je nach Wetter warm oder luftig anziehen! Begrenzte Besucherzahl, Bestuhlung mit Abstand und Sicherung der Rückverfolgbarkeit.                                                                                                
  
      
     
  Einlass: 10.30 Uhr  
     
     
 
 
  AUSSTELLUNG der Künstlergruppe Semikolon 
  
 
 

.......................................................................................................................
 
Mitglieder der Künstlergruppe Semikolon präsentieren Werke aus ihrem jeweiligen œuvre. Jede Künstlerin und jeder Künstler wählt für die Ausstellung Werke aus, die für sie oder ihn von größerer Bedeutung sind. Auf diese Weise wird die Facettenvielfalt der Künstlergruppe besonders verdeutlicht.
 
Eigentlich war in diesem Zeitraum die bereits für 2020 geplante Ausstellung mit Werken zum Beethoven-Jubiläum vorgesehen. Die Künstlergruppe hat sich entschieden diese Ausstellung in das Jahr 2022 zu verschieben, in der Hoffnung, dass dann wieder viele Menschen zur Eröffnung kommen dürfen.

 
 
 
 
     
     
     
  Der EINTRITT IST FREI, sowie für alle kommenden Konzerte und alle Veranstaltungen der Reihe ...
 
 
     
     
 
"DUISDORFER JAZZ SOMMER 2021"
wird unterstützt durch die ...
  
 
     
     
     
     
  HYGIENE KONZEPT  
  Bei den Veranstaltungen gelten die Vorgaben der Coronaschutz VO NRW. Es wird darauf hingewiesen, dass bei Einschränkungen nach der Coronaschutz VO eventuell mit einer Absage bzw. Verschiebung gerechnet werden muss. Um die erforderlichen Abstände einzuhalten, besteht ein beschränktes Platzangebot.
 
 
     
  Für alle Veranstaltungen gilt die „Hausordnung für Veranstaltungen“ von Hardtberg Kultur e. V.
 
 
     
     
     
 
 
  ::::: Erreichbarkeit  
 
Das Kulturzentrum Hardtberg ist erreichbar mit ÖPNV: RB 23, Buslinie 800 und 845 bis Duisdorf Bahnhof; Buslinien 605 und 606 bis Haltestelle Schickshof. Parkplätze befinden sich am Kulturzentrum und an der Derlestrasse / Auf der Urdel.
 
     
     
     
     
     
 
VORBERICHT
 
 
     
  "DUISDORFER JAZZ SOMMER 2021"
 
 
   
     
     
     
   
     
     
 


 
Der Eintritt für diese Veranstaltungen ist frei !
 
     
     
  "DUISDORFER JAZZ SOMMER 2021"
wird unterstützt durch die ...
 

 
     
     
     
     
     
 
 
  ::::: Erreichbarkeit  
 
Das Kulturzentrum Hardtberg ist erreichbar mit ÖPNV: RB 23, Buslinie 800 und 845 bis Duisdorf Bahnhof; Buslinien 605 und 606 bis Haltestelle Schickshof. Parkplätze befinden sich am Kulturzentrum und an der Derlestrasse / Auf der Urdel.