2019:  CDU Bonn / - Duisdorf / - Hardtberg

    
 
 
  ------------
 
24.09.2019 Spendenübergabe an die Jugendfeuerwehren    
         
Spendenübergabe über 1640 Euro
 
 

Mittwoch, 25. September 2019
 

   
  
 
„Kicken für einen sozialen Zweck“
.....................................................................
Jugendfeuerwehren in Duisdorf und Lengsdorf freuen sich über 1640 Euro-Spende
   
 
 
 
 
HBB - Am Sonntag, dem 23. Juni 2019, fand bereits zum neunten Mal das Fußballturnier der Jungen Union Bonn Hardtberg- Endenich und Alfter sowie der CDU Hardtberg statt. In diesem Jahr kamen die Spenden sowie der Erlös aus dem Verkauf von Speisen und Getränken während des Turniers den beiden Jugendfeuerwehren in Duisdorf und Lengsdorf zu Gute. Die Spendenübergabe fand daher im feierlichen Rahmen und gemeinsam mit den beiden Jugendfeuerwehren in den Hallen der Feuerwache 4 in Duisdorf statt.
  
 
Scheckübergabe
 
 
Insgesamt konnten durch die großzügigen Spenden der Sparkasse Köln Bonn, Volksbank Köln Bonn, VR-Bank Bonn und des Bäderstudios Pinsdorf sowie dem Verkauf während des Turniers 1640 Euro an die Jugendfeuerwehren gespendet werden. Davon sollen in erster Linie neue Zelte für die Jugendfahrten der ehrenamtlich aktiven Jugendlichen erstanden werden. Was mit dem übrigen Geld gekauft werden soll, ist noch unklar. In jedem Fall steht aber fest: es kommt den engagierten Nachwuchs-Feuerwehrleuten zu Gute!
 
Und auch bei der Spendenübergabe standen die Jugendlichen im Vordergrund, denn nach den Dankesreden und der Übergabe des Schecks auf der Drehleiter eines Feuerwehrautos übernahmen sie die Führung durch die Anlage der Feuerwache. Hierbei beantworteten sie die vielen interessierten Fragen der anwesenden Spender und CDU-Politiker und bewiesen dabei, dass sie mit vollem Einsatz dabei sind.
 
 
 
 
       
   
----------
Quelle: JU Junge Union Bonn-Hardtberg - Pressesprecher
Webseite: www.ju-bonn.de oder Facebook
 
 
 
  ------------
 
27.07.2019 Wieder ausgelassene Stimmung bei Ahrtalwanderung   
           
   
[ +++ ] größer anzeigen
 
 
       
    Für Samstag, den 20. Juli 2019 hatte der Vorsitzende der CDU Duisdorf, Helmut Buß, zur traditionellen Ahrtalwanderung des Ortsverbandes durch das schöne Ahrtal eingeladen. Mehr als 40 Gäste ließen es sich nicht nehmen, auf Schusters Rappen bei schönstem Wetter die wunderbare Landschaft der Weinberge zu genießen. Die diesjährige Strecke führt die Wandergruppe von Dernau in Richtung Walporzheim. Gestärkt wurde sich im Kloster Marienthal bevor es zurück nach Dernau ging, zu einem zünftigen Abschluss in der Straußenwirtschaft „Im Burggarten“.
 
 
     
       
    Neben vielen Vertretern aus der Duisdorfer Vereinswelt, konnte Helmut Buß als Ehrengäste die Duisdorfer Weinkönigin Christina I. sowie den CDU Landtagsabgeordneten Dr. Christos Katzidis und den ehemaligen Bezirksvorsteher Gerd Lorth begrüßen. Selbstverständlich standen auch die Amts- und Mandatsträger der Hardtberger CDU für Anregungen und Gespräche zu aktuellen Themen zur Verfügung. Diese haben beispielsweise die Bezirksverordneten Birgitta Kraus, Bernhard Schekira sowie Enno Schaumburg, zugleich Vorsitzender der CDU Hardtberg, gerne wahrgenommen. Die Runde wurde ebenfalls bereichert durch Christian Weiler, den Vorsitzenden der Jungen Union Hardtberg-Endenich, der die angesprochenen Themen aus Sicht der Jungen Union beleuchten konnte.  
 
 
       
       
     
   
----------
Quelle: CDU - Stadtbezirksverband Hardtberg
Vorsitzender Enno Schaumburg
Webseite: www.cdu-hardtberg.de

Text /Foto: Anja Poprawka
   
 
 
 
  ------------
 
29.06.2019 Traditioneller Sommertreff wieder sehr gut besucht  
           
     
    v.l.: Enno Schaumburg, Petra Thorand, Wolfgang Esser   
       
    Die CDU im Stadtbezirk Hardtberg hatte am Samstag, den 29. Juni 2019 in das Kulturzentrum Hardtberg eingeladen. Ca. 80 Gäste folgten bei sonnigem Wetter der Einladung. Der Vorsitzende der Hardtberger CDU, Enno Schaumburg, eröffnete gemeinsam mit der Bezirksbürgermeisterin Petra Thorand und dem Vorsitzenden der CDU Fraktion in der Bezirksvertretung Hardtberg Wolfgang Esser den Sommertreff
 
 
       
     
    Dr. Christos Katzidis und Gäste
 
 
    Neben vielen Vereinsverantwortlichen und dem Ortsfestausschussvorsitzenden von Duisdorf, Bernd Schmid, konnte Enno Schaumburg auch die Weinköniginnen Christina I. aus Duisdorf nebst ihrem Schirmherren Josef  Klein und Lara I. sowie die Maikönigin Caterina I. aus Lengsdorf als Gäste im Kulturzentrum begrüßen.  
 
 
       
     
    Gäste
 
 
    Gastredner Axel Voss, MdEP und Dr. Christos Katzidis, MdL und Kreisvorsitzender der Bonner CDU, wussten interessantes aus ihrem politischen Spektrum zu berichten.  Mitglieder, Freunde und deren Familien erlebten einen schönen Nachmittag, wobei die Gespräche mit den Mandatsträgern und Vorstandsmitgliedern über aktuelle Themen im Vordergrund standen, aber auch für das leibliche Wohl war ausreichend gesorgt. 
 
 
       
     
    Gerhard Lorth und Frau 
 
 
    Enno Schaumburg nutzte den Rahmen des Sommertreffs auch, um den ehemalige Bezirksvorsteher Gerd Lorth zu seiner 50 jährigen CDU-Mitgliedschaft zu ehren. Weiterhin wurde der Bezirksverordnete und langjährige Vorsitzende der CDU Duisdorf und der CDU Hardtberg Bernhard Schekira für sein besonderes Engagement und seine politischen Aktivitäten in und für den Stadtbezirk Hardtberg, insbesondere für Duisdorf und Medinghoven mit der Verdienstnadel der CDU ausgezeichnet. 
 
 
       
     
    Gäste
 
 
    Die CDU im Hardtberg setzt mit dieser Veranstaltung ihr Bestreben fort, mit den Bürgerinnen und Bürgern verstärkt ins Gespräch zu kommen und hat mit diesem Sommertreff ein sehr erfolgreiches Format geschaffen. 
 
 
       
       
    Mit freundlichen Grüßen
 
Enno Schaumburg
 
 
       
     
   
----------
Quelle: CDU - Stadtbezirksverband Hardtberg
Vorsitzender Enno Schaumburg
Webseite: www.cdu-hardtberg.de

   
 
 
 
  ------------
 
20.04.2019 CDU-Hardtberg: Osterinfostände  
          
     
       
    Sehr geehrte Damen und Herren,
 
 
       
    Der CDU Stadtbezirksverband Hardtberg sucht mit Oster-Infoständen das Gespräch mit den Bürgerinnen und Bürgern. Gemeinsam mit zahlreichen Amts- und Mandatsträgern will die CDU Hardtberg am kommenden Samstag, den 20. April 2019 über aktuelle politische Themen informieren.
 
 
       
   
  • Auf dem Brüser Berg, Borsigallee, von 10 Uhr bis 12 Uhr
  •  in Duisdorf am Marktplatzbrunnen ab 10:30 Uhr und
  •  in Lengsdorf Im Mühlenbach von 11 Uhr bis 13 Uhr.
     
 
       
    Mit Blick auf die kommende Europawahl steht für uns dabei vor allem das Thema „Europa der Werte“ im Vordergrund. Hierüber wollen wir mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen, den Austausch suchen und diskutieren“, so Enno Schaumburg Vorsitzender der CDU Hardtberg. „Die drängenden Themen vor Ort, sollen dabei aber keinesfalls zu kurz kommen. Wir freuen uns auf den Austausch!“  
       
    Die Mitglieder des CDU Stadtbezirksverbandes verteilen zudem bunte Ostereier an Groß und Klein.
 
 
       
    Mit freundlichen Grüßen
 
Enno Schaumburg
 
 
       
     
   
----------
Quelle: CDU - Stadtbezirksverband Hardtberg
Vorsitzender Enno Schaumburg
Webseite: www.cdu-hardtberg.de

   
 
 
 
  ------------
 
20.03.2019 CDU-Hardtberg Jahresempfang 2019     
          
     
    Ehrung von Birgitta Jackel
 
 
       
    Bonn Hardtberg - Am vergangenen Mittwoch, dem 20. März 2019, hat der CDU Ortsverband Brüser Berg/Lengsdorf zu seinem diesjährigen und traditionsreichen Jahresempfang eingeladen.
 
 
   
 
 

 
 
    die anwesenden Vertreter der JU Hardtberg mit Jackel
 
 
    Neben zahlreichen Bürgerinnen und Bürgern sowie verschiedenen Vertretern von Vereinen und dem Gewerbe konnte Marc Defosse, Vorsitzender der CDU Brüser Berg/Lengsdorf, die Stadtverordnete Birgitta Jackel, den CDU- Fraktionsvorsitzenden aus der Bezirksvertretung Hardtberg, Wolfgang Esser, und den neugewählten Vorsitzenden der CDU Hardtberg, Enno Schaumburg, begrüßen.
 
 
    Nach ein paar einleitenden Worten von Marc Defosse begrüßten Enno Schaumburg und Birgitta Jackel die Anwesenden mit Worten zur politischen Arbeit vor Ort und aktuellen Themen wie dem Mehrgenerationenhaus oder dem allgemeinen demografischen Wandel.
 
 
   
 
 

 
 
    Blick auf die zahlreichen Besucher
 
 
Im Anschluss wurde, im Rahmen einer sehr emotionalen Rede von Wolfgang Esser, Birgitta Jackel für ihre langjährige und erfolgreiche Arbeit für die CDU und den Stadtbezirk geehrt. Der CDU-Ortsverband bedankte sich bei ihr mit zwei Flaschen Wein und einem Strauß Blumen.
 
    Die Politiker hatten wie immer ein offenes Ohr für die Sorgen und Wünsche der Bürgerinnen und Bürger: „Es ist sehr schön, dass so viele Menschen die Möglichkeit genutzt haben, bei kühlen Getränken und einem kleinen Imbiss mit uns ins Gespräch zu kommen.
 
 
   
 
 


 
 
    Jackel und Ihre Ansprechpartner für die Belange der CDU Hardtberg und Brüser Berg/ Lengsdorf
 
 
    Darüber hinaus konnten wir Birgitta Jackel an diesem Abend ehren. Ein ganz besonderer Mensch, der sich mit hoher Zuverlässigkeit, Hilfsbereitschaft, sozialem Engagement und großer Sachkompetenz für den Hardtberg und die CDU nachhaltig eingesetzt hat“ so Defosse.
 
 
       
       
       
    VORBERICHT  
     
     
       
    Einladung zum Jahresempfang 2019    
   
    :::: Mittwoch, den 20. März 2019 um 19.00 Uhr
im großen Saal des Nachbarschaftszentrum Brüser Berg
 
 
       
    Sehr geehrte Damen und Herren,
 
auch dieses Jahr möchten wir Sie wieder zu unserem traditionellen Jahresempfang der CDU Hardtberg einladen, bei dem wir besonders an Ihren Wünschen und Bedürfnissen an die lokale Politik interessiert sind. SIE als Gast stehen bei uns im Mittelpunkt.
 
Wir möchten mit Ihnen in ungezwungener Atmosphäre ins Gespräch kommen und freuen uns sehr auf Ihre Anregungen und Meinungen zur Entwicklung des Hardtbergs. Dafür werden Ihnen viele Vertreter der CDU Hardtberg zur Verfügung stehen.
 
Wie jedes Jahr wird natürlich wieder für Ihr leibliches Wohl gesorgt sein. Wir wünschen Ihnen bis dahin alles Gute und verbleiben, mit freundlichen Grüßen,
 
 
       
    Ihr Enno Schaumburg (Vorsitzender der CDU Hardtberg)
und Marc Defosse  (Vorsitzender CDU Brüser Berg/Lengsdorf)
 
P.S. Wir bitten um Anmeldung bis zum 13.03.2019 unter
eMail: marc.defosse@cdu-bonn.de oder 0163 235 6810
 
 
       
     
   
----------
Quelle: CDU - Stadtbezirksverband Hardtberg
Vorsitzender Enno Schaumburg
Webseite: www.cdu-hardtberg.de

Einladung zum Jahresempfang 2019
   
 
 
 
  ------------
 
02.01.2019 Stromtankstelle nun auch in Duisdorf    
          
   
    Sehr geehrte Damen und Herren,
 
   geht es um Elektromobilität, geht es immer auch um die Frage nach dem Laden: wie, wann und vor allem, wo? , so Enno Schaumburg Bezirksverordneter und Vorsitzender der CDU Hardtberg, der von vielen Bürgerinnen und Bürger hierauf bereits angesprochen wurde.
 
Ob zu Hause, in der Stadt oder an der Autobahn – ein Netzwerk an Ladestationen muss überall verfügbar sein. Die Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge soll dort gebaut werden, wo diese besonders gut und leichthandbar nutzbar ist und wo gleichzeitig ein hohes Verkehrsaufkommen und somit ein großer Bedarf besteht.
 
 
In Duisdorf ist das mit dem Laden jetzt ganz einfach, nämlich die direkt im Zentrum der Fußgängerzone, am Parkplatz auf dem Rochusplatz.
 
Die Erprobung und Förderung der Elektromobilität, um im Ergebnis die Treibhausgasemissionen reduzieren zu können, befürworten wir als CDU im Hardtberg. Denn Elektrofahrzeuge erzeugen weniger Lärm und Abgase vor Ort. Sie kann bei konsequenter Nutzung von Strom aus erneuerbarer Energie einen Beitrag zum Klimaschutz leisten, fährt Schaumburg fort.
 
Ein konkreter Beitrag also, unserer Verantwortung für den Umwelt- und Klimaschutz gerecht zu werden.
 
 
       
       
     
   
----------
Quelle: CDU - Stadtbezirksverband Hardtberg
Vorsitzender Enno Schaumburg
Webseite: www.cdu-hardtberg.de

   
 
 
     
       

Ende